Unterwasser-Rugby

In Oberhausen findet die erste UWR-Weltmeisterschaft statt

Vom 14. bis zum 18. November 2018 finden die Unterwasser-Rugby-Weltmeisterschaften für die Junioren im nordrhein-westfälischen Oberhausen statt. Der VDST richtet gemeinsam mit seinen Vereinen die internationale Meisterschaften im Unterwasser-Rugby (UWR) aus. Für Juniorinnen und Junioren sind es sogar die ersten Weltmeisterschaften im Unterwasser-Rugby. Insgesamt treten fünfzehnt Jungen und Mädchen-Teams, aus den Ländern: Dänemark, Finnland, Kolumbien, Norwegen, Schweden, Tschechien, Türkei, USA und Deutschland, gegeneinander an. Alle weiteren Informationen auf in den News des VDST.

[Quelle:www.vdst.de]

 

VDST-Trailer
Unterwasser-Rugby ein Sport für "harte" Jungs und Mädchen

 

Uwr

Permalink  tc-gallus am  14. November 2018 - 10:21 Uhr    

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK